Haus / Nachrichten / Wie pflege ich den Duschraum richtig? (2)

Wie pflege ich den Duschraum richtig? (2)

1. Wartung des Hardware-Zubehörs: Push-Pull-Duschtür, derzeit gibt es zwei Möglichkeiten für Gleitblock und Gleitrad. Bei der Verwendung von Riemenscheiben und Schiebern sollte darauf geachtet werden, starke Stöße auf die bewegliche Tür von unten zu vermeiden, damit die bewegliche Tür nicht herunterfällt. Achten Sie darauf, die Gleitschienen, Riemenscheiben und Schieber regelmäßig zu reinigen und Schmiermittel (Schmieröl oder Wachs) hinzuzufügen. Stellen Sie die Schraube ein, um die effektive Last und das gute Gleiten der Schiebetür zur beweglichen Tür sicherzustellen.
2. Wartung von Badewanne und Chassis: Schlagen oder schlagen Sie nicht mit scharfen Gegenständen auf die Acryloberfläche, um Beschädigungen zu vermeiden. Wischen Sie die Acryloberfläche nicht mit ätzenden Flüssigkeiten wie Verdünner ab, um Schäden am Oberflächenglanz zu vermeiden. Wischen Sie die Acryloberfläche nicht mit rauen Materialien ab. Verwenden Sie zum Reinigen der Wände und des Bodens des Duschraums ein weiches, trockenes Tuch, um Kratzer zu vermeiden. Wenn es leichten Schmutz gibt, reinigen Sie ihn bitte mit einem weichen Tuch oder Schwamm, der mit einem neutralen Reinigungsmittel angefeuchtet ist. Wenn Sie hartnäckigen Schmutz entfernen, entfernen Sie ihn bitte mit Alkohol.
Hinweis: Wenn Sie das Spezialwaschmittel für das Badezimmer verwenden, verwenden Sie es bitte gemäß den auf dem Behälter angegebenen Vorsichtsmaßnahmen. Eine falsche Verwendung führt zu nachteiligen Auswirkungen auf den menschlichen Körper und kann leicht zu unerwünschten Zuständen im Produkt führen. Verwenden Sie zum Reinigen nicht die folgenden Gegenstände: saure, alkalische Lösungsmittel, Chemikalien (wie Salzsäure), Acetonverdünner und andere Lösungsmittel, Dekontaminationspulver usw., da dies sonst den menschlichen Körper schädigt und einige unerwünschte Bedingungen im Produkt verursacht.

https://de.cn-bathroom.com/

0
Kontakte